Versichertenkarte auslesen

Elektronik und Chipkarten-Programmierung: Versichertenkarte auslesen

  1. #1
    cyberdiver


    Versichertenkarte auslesen
    Hallo,
    ich versuche mit der Software Chipkartenleser 2.14 meine Krankenkassenkarte auszulesen. Bei Telefon- und Geldkarten gibt`s keine Probleme. Aber die Krankenkassenkarten aktzeptiert er nicht als solche: "keine Krankenversichertenkarte". (WinXP, Mastera II, alle Modi probiert). Habe vier unterschiedliche KV-Karten getestet. Hat jemand `ne Idee dazu ?
    CU.

  2. #2
    DoubleP


    Sorry, aber kannst Du mir mal verraten, was Du damit bezweckst? Deine Daten kannst Du Dir von Deiner Kasse auf Wunsch sogar ausdrucken lassen. Mein Arbeitgeber tut dies zumindest.

    Und wie kommst Du an vier KV-Karten? Sind es alles auf Deine Person ausgestellte?
    Du weist auch sicher was so eine Karte kostet, oder? Vier Karten verursachen der ausstellenden Krankenkasse im Durchschnitt 20,00 € je Stück an Verwaltungskosten.
    Du hälst also 80,00 € in Händen.

    Tu mir nen Gefallen, und spiel nicht mit solchen Karten. Sei lieber froh, daß Du siehst, daß Deine Karten von Deinen Programmen nicht ausgelesen werden können.

    Schönen Sonntag noch.

    DoubleP

  3. #3
    cyberdiver


    Das Auslesen ist nur `ne Spielerei. Habe nicht vor, irgendwas illegales mit der Karte anzufangen. Könnte ich auch nicht, selbst wenn ich wollte.
    Ich gehe auch brav wirtschaftlich mit der Krankenkasse um und habe vier verschiedene Karten von verschiedenen Personen ausprobiert.
    Warum ich mit den Karten nicht herumspielen soll, ist mir allerdings nicht klar und entsprechend den Äußerungen in anderen Boards ist es eigentlich eine Kleinigkeit die Karte auszulesen, wie ja auch bei jedem Arzt o.ä.. Interessierte mich rein wissentlich, warum es bei mir nicht funktioniert. Schließlich ist die Karte dazu da, um ausgelesen zu werden. ;-)

  4. #4
    twostone


    Zitat Zitat von cyberdiver
    Das Auslesen ist nur `ne Spielerei. Habe nicht vor, irgendwas illegales mit der Karte anzufangen. Könnte ich auch nicht, selbst wenn ich wollte.
    Ich gehe auch brav wirtschaftlich mit der Krankenkasse um und habe vier verschiedene Karten von verschiedenen Personen ausprobiert.
    Warum ich mit den Karten nicht herumspielen soll, ist mir allerdings nicht klar und entsprechend den Äußerungen in anderen Boards ist es eigentlich eine Kleinigkeit die Karte auszulesen, wie ja auch bei jedem Arzt o.ä.. Interessierte mich rein wissentlich, warum es bei mir nicht funktioniert. Schließlich ist die Karte dazu da, um ausgelesen zu werden. ;-)
    Auch ich habe einige Karten hier rumliegen (manche Krankenkassen verschicken hin und wieder neue Karten). Das Auslesen klappt eigentlich bei allen problemlos mit Chipkartenleser und Multiprog 2001XL/2003XXL.

Sie betrachten gerade Versichertenkarte auslesen