alternativen zu Hamachi?

Filesharing & One-Click-Hoster - Tools & Wissenswertes: alternativen zu Hamachi?

Hier findest du alles rund ums Filesharing! Dazu zählen One-Click-Hoster wie Rapidshare, Netload & Co, wie auch die klassischen P2P-Tools eMule, BitTorrent, Applejuice oder auch Usenet, Mirc etc..
12
  1. alternativen zu Hamachi? #1
    Bond246

    Benutzerbild von Bond246
    alternativen zu Hamachi?
    Hallo!

    Da es bei Hamachi ja öfters Probleme zwischen Usern gibt (User is z.B. Gelb und somit nicht erreichbar) wollte ich mal anfragen, ob jemand von euch alternative Programme oder ähnliche Programme wie Hamachi gibt, die ein virtuelles LAN über das I-Net erstellen können...



    Ähnliche Themen:

  2. alternativen zu Hamachi? #2
    tfg13


    Ich kenn keine Alternative zu Hamachi, aber eine Lösung zum Hamachi Gelb Problem.

    Das betrifft alle die hinter einem Router hängen (also die meißten)

    Man MUSS im Interface des Routers eine Portfreigabe für Hamachi (TCP UND UDP!!!) machen. Beides der gleiche Port. Empfohlen wir 12725. Ist aber egal, es sollte nur ein 5-Stellige Portummer sein, die sind sicherer.
    Nun muss man noch im Einstellungsmenü von Hamachi einen häckchen bei "Magic Option" setzten un den Port in das Feld dahinter eintragen.

    Wenn das alle Teilnehmer machen, läuft Hamachi mit guten Pings recht stabil...

  3. alternativen zu Hamachi? #3
    DescWing

    Benutzerbild von DescWing
    OpenVPN, firewalls wie ipcop die vpn bieten und und und. Hamachi is kindergartenspielzeug

  4. alternativen zu Hamachi? #4
    Lemmy

    Benutzerbild von Lemmy
    Zitat Zitat von DescWing
    OpenVPN, firewalls wie ipcop die vpn bieten und und und. Hamachi is kindergartenspielzeug
    Wo du recht hast hast du recht.
    Aber mal ne andere frage, da du ja gut auf dem Gebiet bist..., bei ner VPN verbindung unter Windows, wird leider der Datentransfer komplett über den Server geregelt, was bei Hamachi nicht der fall ist.
    Hättest du dafür ne alternative ???

    Gruß Lemmy

  5. alternativen zu Hamachi? #5
    Bond246

    Benutzerbild von Bond246
    Zitat Zitat von tfg13
    Ich kenn keine Alternative zu Hamachi, aber eine Lösung zum Hamachi Gelb Problem.

    Das betrifft alle die hinter einem Router hängen (also die meißten)

    Man MUSS im Interface des Routers eine Portfreigabe für Hamachi (TCP UND UDP!!!) machen. Beides der gleiche Port. Empfohlen wir 12725. Ist aber egal, es sollte nur ein 5-Stellige Portummer sein, die sind sicherer.
    Nun muss man noch im Einstellungsmenü von Hamachi einen häckchen bei "Magic Option" setzten un den Port in das Feld dahinter eintragen.

    Wenn das alle Teilnehmer machen, läuft Hamachi mit guten Pings recht stabil...
    Alles schon getestet, geht nich.

    Zitat Zitat von DescWing
    OpenVPN, firewalls wie ipcop die vpn bieten und und und. Hamachi is kindergartenspielzeug
    Ich will es dafür nutzen, dass ich online zoggen kann mit Kumpels und dafür will ich nicht irgend n haufen rumstellen, sonst was fürn Spagat machen und dann auch noch übelst anfällig sein.

  6. alternativen zu Hamachi? #6
    Lemmy

    Benutzerbild von Lemmy
    Online zoggen mit freunden im netzwerk.
    Am einfachsten nach wie vor noch hamachi.
    Höchstens nen eigene VPN verbindung machen.., aber naja..., zum zoggen find ich das eher unpraktisch. (Ping schlechter als über hamachi, da dort ja alle daten über den VPN server dann laufen, bei Hamachi wird ja direkt weitergeleitet an die person wo nur daten anfallen).

    Also Hamachi ist nach wie vor die beste lösung.

    gruß Lemmy

  7. alternativen zu Hamachi? #7
    Bond246

    Benutzerbild von Bond246
    Zitat Zitat von Lemmy
    Online zoggen mit freunden im netzwerk.
    Am einfachsten nach wie vor noch hamachi.
    Höchstens nen eigene VPN verbindung machen.., aber naja..., zum zoggen find ich das eher unpraktisch. (Ping schlechter als über hamachi, da dort ja alle daten über den VPN server dann laufen, bei Hamachi wird ja direkt weitergeleitet an die person wo nur daten anfallen).

    Also Hamachi ist nach wie vor die beste lösung.

    gruß Lemmy
    Tja, nur eben dieses Routerproblem. Ma so nen kurzes Spiel zwischendurch ist absolut nicht möglich. Müssen meistens so 20min warten, dann ne prozedur, von hamachi neustarten und das abwechselnd in dem richtigen Zeitabstand und und und...
    Was genau dazu beiträgt, dass es irgendwann geht wissen wa noch nicht.

  8. alternativen zu Hamachi? #8
    Anno1989

    Benutzerbild von Anno1989
    Das Problem was du beshriebst hatte ich auch mit ein paar Freunden. Später stellte sich dann heraus, das irgendwer nicht geupdatet hat.
    Zudem sollte das Netzwerk nicht mit zu vielen Leuten belegt sein, irgendwann steht nämlich auch bei denen die in der Network liste eingetragen sind, dass das Netzwerk voll ist.
    Nach dem gemeinsamen updaten und nur sehr geringe SPielerzahlen auf den Netwroks müsste es dann auch bei dir gehen. Ich und auch die Leute mit denen ich dann spiele haben auch einen Router und davon haben ihn nicht alle konfiguriert von wegen Port freigabe. Die können dann nur irgendwie kein Network aufmachen oder spiel hosten, verbinden geht aber trotzdem ganz normal.
    In deinem fall würde das letztere zutreffen, versuchs mit nem neuen network dass wer anders aufmacht. So müsste das dann gehen.
    (Fragt mich icht warum das alles so ist mit dme hosten, aber bei unserem network war das der Fall )

  9. alternativen zu Hamachi? #9
    Bond246

    Benutzerbild von Bond246
    Zitat Zitat von Anno1989
    Das Problem was du beshriebst hatte ich auch mit ein paar Freunden. Später stellte sich dann heraus, das irgendwer nicht geupdatet hat.
    Zudem sollte das Netzwerk nicht mit zu vielen Leuten belegt sein, irgendwann steht nämlich auch bei denen die in der Network liste eingetragen sind, dass das Netzwerk voll ist.
    Nach dem gemeinsamen updaten und nur sehr geringe SPielerzahlen auf den Netwroks müsste es dann auch bei dir gehen. Ich und auch die Leute mit denen ich dann spiele haben auch einen Router und davon haben ihn nicht alle konfiguriert von wegen Port freigabe. Die können dann nur irgendwie kein Network aufmachen oder spiel hosten, verbinden geht aber trotzdem ganz normal.
    In deinem fall würde das letztere zutreffen, versuchs mit nem neuen network dass wer anders aufmacht. So müsste das dann gehen.
    (Fragt mich icht warum das alles so ist mit dme hosten, aber bei unserem network war das der Fall )
    Tja, das gleiche hab ich auch schonmal gehört und somit haben wir extra ein neues Networt eröffnet. Das Problem besteht immernoch. Das mit den Ports haben wir auch schon versucht.
    Und die neueste Version haben sowieso immer alle...
    Problem ist also noch nicht gelöst. Da nur mein Kumpel und ich regelmäßig zoggen, besteht das Problem schon, denn somit sind wir beide gelb (beider gleicher Router) und keiner kann hosten. Soweit ich weiß, kann der jeniger der gelb ist aber trotzdem nicht in gehosteten spielen von anderen teilnehmen...

  10. alternativen zu Hamachi? #10
    Burner

    Benutzerbild von Burner
    Also für mache eurer Probleme kenne ich eine Lösung.
    Bei mir is bis Version 1.0.1.5 noch alles gegangen (Zocken, Datenaustausch).
    Dann hab ich upgedatet und dann is gar nichts mehr gegangen.
    Hab dann einfach die Automatischen Updates deaktiviert und wieder die alte Version drauf getan. Dann geht eigendlich alles wieder.

12
Ähnliche Themen zu alternativen zu Hamachi?
  1. Hamachi
    Von D-Rayy im Forum Software
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.12.2008, 17:07
  2. Hamachi???
    Von andreas832 im Forum Software
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.12.2007, 22:57
  3. Hamachi
    Von Sweto4ka im Forum Security-Zone - Sicherheitslücken, Virenschutz, Kryptosoftware & Mehr
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.07.2007, 17:57
  4. MMO mit Hamachi?
    Von MMOHM im Forum Games
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.06.2007, 12:07
  5. Hamachi!!!!!!
    Von jc76 im Forum Netzwerke
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.04.2007, 16:01
Sie betrachten gerade alternativen zu Hamachi?