Kennsatz für WEP aus HEX-Key berechnen

Dieses Thema im Forum "Telefon und Internet" wurde erstellt von willikufalt, 9. Aug. 2007.

  1. willikufalt

    willikufalt Neues Mitglied

    N' Abend

    Wenn man ein WLAN-Netz per WEP verschlüsselt, kann man oftmals (z.B. im Router) einen Kennsatz eingeben, aus dem dann der Schlüssel berechnet wird.

    Das habe ich seinerzeit auch gemacht. Dann habe ich den Kennsatz jedoch leider vergessen. Der Schlüssel ist mir aber noch bekannt.

    Was mich nun interessieren würde, ist ob es möglich ist, den Kennsatz aus dem Schlüssel wieder zu errechnen.

    Das müsste doch eigentlich gehen, oder?
    Gibt´s dafür irgendwo ein Tool oder kennt jemand den Algorithmus?

    Willi
     
  2. diggler

    diggler Neues Mitglied

    Hallo,
    entweder Du machst es "zu Fuß" mit ner HEX-Tabelle.
    Findest Du hier
    Ich habe hier auch nen tool, aber ich weiß nicht, wie ich das hier anhängen kann.
    Wenn Du mir sagst, wie ich das hier anhänge, tue ich das.
    Oder Du schicks mir in ner pm deine email-adresse, dann schicke ich dir das dort hin.
     
  3. Bond246

    Bond246 Aktives Mitglied

    Such mal das Programm "aircrack" bei Google.
    Wirste ganz schnell fündig und dann hast du das PW innerhalb von ner Minute.
    Grund dafür ist die extremst mangelhafte Sicherheit bei WEP. Ich würde WPA benutzen oder lieber ganz von W-LAN abstand nehmen, wenn der Router/PC kein WPA unterstützt, da du sonst nie sicher sein kannst, wer so mit drin ist.
     
  4. Helge

    Helge Neues Mitglied

Die Seite wird geladen...
Die Seite wird geladen...