Marmorkuchen (bzw. Tassenkuchen) sehr gut und sehr schnell gemacht

Dieses Thema im Forum "Lifestyle - Freizeit, Urlaub, Garten, Kochen" wurde erstellt von Prinzessin Lea, 15. Feb. 2004.

  1. Prinzessin Lea

    Prinzessin Lea Neues Mitglied

    Marmorkuchen

    Zutaten:

    200 g Margarine
    2 Tassen Zucker
    4 Eier
    1 Päckchen Vanillezucker
    4 Tassen Mehl
    1/2 Päckchen Backpulver
    2 Esslöffel Kakaopulver
    evtl. etwas Milch oder Wasser zum Verdünnen des Teiges

    Zubereitung:

    Zuerst die Margarine, Zucker, Eier und Vanillezucker zu einer Masse verrühren, danach das Mehl und den Backpulver hinzugeben und alles zu einem Teig verrühren.
    Von dem Teig 1/3 wegnehmen , um ihn mit dem Kakaopulver zu verrühren.

    Danach alles in eine gefettete Springform und
    bei 200 °C ca. 45 min backen.

    Viel Spaß beim backen und guten Appetit beim essen :)
     
Die Seite wird geladen...
Die Seite wird geladen...