Gimp - Rahmen einfügen

Web & Grafik: Gimp - Rahmen einfügen

Hier bist du richtig bei allen Fragen rund um Webdesign und Bildbearbeitung, HTML, CSS, PHP, Perl, ASP.NET, JavaScript, Flash, Webhosting, Domains und allem, was dazugehört. Außerdem kannst du deine eigene Homepage beurteilen lassen.
  1. #1
    Addi09


    Gimp - Rahmen einfügen - Gimp - Rahmen einfügen
    Hallo zusammen,

    weiß hier jemand, wie man nette originelle Rahmen in ein Bild einfügt, bzw wo in den Optionen? Ich meine nicht die simplen farbigen Umrandungen.....

  2. #2
    Telcontar


    Auf einer eigenen Ebene einen Rahmen gestalten.
    Oder suchst Du Vorlagen?

  3. #3
    BioaSharky


    Tutorials für verschiedene Rahmen gibt's für GIMP, als auch für Photoshop und können in der Regel auch vom jeweils anderen verwendet werden, wenn man halbwegs weiss, wo sich welche Funktion versteckt.

    http://gimp-werkstatt.de/tutorien-2-2.php

  4. #4
    Addi09


    ...vielen Dank, der link zu den Tutorials ist sehr hilfreich!

    .....wo ich gerade schon mal da bin - kann es sein, dass es beim neuen Gimp so ist, dass wenn man eine Ebene aus einem Bild ausschneidet und dann ein neues Bild erstellt um es dort abzulegen, es sich nicht automatisch an die Ebenengröße anpasst?
    Ich hoffe das war einigermaßen verständlich.

    Gruß - André

  5. #5
    BioaSharky


    Zitat Zitat von Addi09 Beitrag anzeigen
    ...vielen Dank, der link zu den Tutorials ist sehr hilfreich!

    .....wo ich gerade schon mal da bin - kann es sein, dass es beim neuen Gimp so ist, dass wenn man eine Ebene aus einem Bild ausschneidet und dann ein neues Bild erstellt um es dort abzulegen, es sich nicht automatisch an die Ebenengröße anpasst?
    Ich hoffe das war einigermaßen verständlich.

    Gruß - André
    Wenn ich das richtig verstehe, soll das neue Bild so groß sein wie die Ebene in der Zwischenablage, ja?

    Dafür gibt's doch die Funktion: Bearbeiten / Als neues Bild einfügen

    Zu deiner "Vorgehensweise", die auch Photoshop zum Beispiel "bietet":

    Viele fanden das nicht nützlich, sondern haben sich darüber beschwert, dass die eingestellte Standardgröße immer verändert wird. Wenn man nicht mit dem Ziel "neues Bild" ausschneidet, und auch mal zwei Stunden zwischen dem letzten Kopieren und einem neuen Bild liegen, ist der Zusammenhang nicht mehr wirklich deutlich.

    Da es mehrere andere Wege gibt, das gleiche zu erreichen - und diese auch noch deutlich schneller sind - wurde das entfernt.

  6. #6
    Addi09


    aaha! Stimmt, hab's jetzt erst entdeckt.
    Und der Grund, warum es abgeschafft wurde ist ja auch plausibel.

    Vielen Dank

Ähnliche Themen
  1. ein Problem mit GIMP
    Von Herthafanboy93 im Forum Web & Grafik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.07.2010, 17:10
  2. Vexel mit Gimp?
    Von sweetish im Forum Web & Grafik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.06.2008, 20:14
  3. Gimp Probelm
    Von Jakob im Forum Software
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.05.2008, 17:28
  4. gimp 4.0
    Von leon-der-hacker im Forum Software
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.04.2008, 11:36
  5. Ausschneiden mit Gimp!?
    Von Knight of Light im Forum Web & Grafik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.05.2006, 18:20
Sie betrachten gerade Gimp - Rahmen einfügen