Cyberdialog

Dieses Thema Cyberdialog im Forum "Privatsphäre" wurde erstellt von Zarathustra, 28. Feb. 2014.

Thema: Cyberdialog Endlich greift Frank Walter Steinmeier durch, Schluss mit dem Schmusekurs in der NSA Affäre. Kein Wischi-Waschi...

  1. Endlich greift Frank Walter Steinmeier durch, Schluss mit dem Schmusekurs in der NSA Affäre.
    Kein Wischi-Waschi No-Spy-Abkommen.

    Nein, Frank Walter macht Ernst, er knallt den verdammten Spannern der NSA den Cyber-Dialog vor die Füße.
    Endlich hat das hündische Verhalten der deutschen Politik ein Ende.


    MfG
     
  2. Hallo Zarathustra, hallo liebe Leute…

    Hört sich alles schön und gut an, aber dafür werden Politiker generell erst einmal geschult…

    Bevor ein Politiker ein Politiker werden kann, lernt er – NEIN, nicht Wissen über Staat und Gesellschaft in der Politikwissenschaft –, sondern erst einmal Jura (anstelle eines [richtigen] Berufs)! Direkt danach, oder gleich währenddessen, Rhetorikunterricht, wie man sich eine Pauschal-sich-aus-der-Schlinge-ziehen-Antwort ausdenkt, während man schon einmal verinnerlichend anfängt, generelles Geplapper von sich zu geben! Es kommt ja immer wieder mal vor, auch bei unseren Propaganda-GEZ-Sendern, oder bei Pressekonferenzen, dass einem Politiker unangenehme, vor allem unerwartete Fragen gestellt werden! Und ein Politiker lernt, was er zu sagen hat – prompt – WÄHREND er sich eine Antwort ausdenkt, um sich herauszureden! Rhetorisch gesehen, eine kleine Meisterleistung…

    Worauf ich hinaus möchte: Man muss den meisten Politikern heutzutage einfach einmal unterstellen: Sagen diese EINMAL A – haben die schon ZWEIMAL gelogen!

    Klingt für mich wie Beruhigungsmittel für den (etwas) aufwachenden Michl!

    Deutschland darf gar nichts machen, ohne dass der Große Bruder USA ja oder nein sagt! Schon seit Jahrzehnten versucht sich „Schland“ mit der EU US-unabhängig zu machen… Wir dürfen nicht vergessen, dass Deutschland kein souveräner Staat ist, sondern rein rechtlich immer noch Besatzungszone der Alliierten!

    Waaaaaaasss? Kommt der Akyra Fox mal wieder mit seinen Verschwörungstheorien?! Habt wohl wieder mal nicht in der Schule aufgepasst, oder gepennt? Okay, ich gebe zu, mein damaliger Lehrer im Geschichtsunterricht hatte den Unterricht nicht so ganz konventionell und strickt nach Lehrplan durchgeführt…

    Also, nichts „Bundesrepublik Deutschland“, nach Artikel 1 des SHAEF – Gesetzes der USA! Nach der Eroberung und der bedingungslosen Kapitulation Deutschlands, wurde weder die „Bundesrepublik Deutschland“ gegründet, noch eine Verfassung! Lediglich ein Staatsfragment, wie eine Provinz (von der USA) wurde provisorisch eingerichtet, und sollte erst in freier Selbstbestimmung des deutschen Volkes zu einem Staat Deutschland werden – ich warte noch heute darauf, dass mich jemand fragt!

    Wir haben auch keine Verfassung! Also warum gibt es so Institutionen wie das Verfassungsgericht? Im früheren Artikel 146 des Grundgesetzes war angegeben, dass dieses erst seine Gültigkeit verliert, wenn die Verfassung in Kraft tritt, also mit der freien Entscheidung des deutschen Volkes als Beschluss! Also tritt die Verfassung erst in Kraft, wenn das Grundgesetz abgeschafft worden ist; und da das Grundgesetz heute noch ihre Gültigkeit hat, kann keine Verfassung entstanden sein!

    Jetzt kann man sagen – „Jaaaa, das war ja 1949 und so“ – aber Gesetze, die nicht geändert oder abgesetzt worden sind, haben Gültigkeit auf unabsehbare Zeit! Außerdem: 1990 wurden Westdeutschland und die DDR bei der UNO abgemeldet! Germany, bzw. Deutschland wurde seitdem in die Mitgliederliste der UN aufgenommen. Deswegen wird es schon problematisch mit den sogenannten Abgeordneten, die sich gerne Volksvertreter nennen… Laut Einigungsvertrag von 1990, ist die „Bundesrepublik Deutschland“, neben der DDR und Berlin aber nur ein Teil des „vereinten“ Deutschland…

    Also was spielen uns die Kasperlen von Regierungsmitglieder für eine Show vor?

    Laut Artikel 53 und 107 der UN-Charta, hat Deutschland bis heute noch keinen rechtsgültigen Friedensvertrag mit den Alliierten geschlossen, somit befinden wir uns Völkerrechtlich immer noch im Kriegszustand! Somit ist nach dem SHAEF - Gesetz - Nr. 3 Deutschland immer noch Kontrollgebiet der Vereinigten Staaten von Amerika!

    Entsetzlich finde ich nur, wenn einem bewusst wird, wie viele dies nicht mehr wissen, und wie weit die Medien uns bereits schon im Kalten Krieg propagandistisch manipuliert haben… und dies heute noch…

    Rechtlich gesehen handelt es sich um Deutschland um einen Konzern, oder habt ihr euch nicht mal selbst gefragt, warum die deutschen Bürger einen PERSONALausweis haben?! Ich sage nur Drei-Mächte-Konferenz in Berlin, 1945, Potsdamer Abkommen! Und scheinbar scheißt die US-Regierung auf die Haager Landkriegsordnung, dass die Besetzung eines Landes höchstens 60 Jahre andauern darf, und dass danach ein Friedensvertrag angeboten werden MUSS!

    Beispielsweise haben die Alliierten 1945, laut Kommandantur zur Verfassung von 1950, deklariert, dass Berlin kein Land der „Bundesrepublik Deutschland“ ist!


    Das sind einige der Gründe, warum ich auch nicht wählen gehe, und warum ich versucht hatte, beispielsweise in dem Thread Bundestagswahl - Geh Ihr? Falls ja, wen wählt ihr und warum? zu erklären, warum Wahlen letztendlich Jacke wie Hose sind! Selbst wenn die Wahlen gerecht ausgewertet werden würden, und tatsächlich die gewählten Parteien an die Macht kämen, sind diese dennoch alles nur Marionetten des Großen Bruders, die nach deren Pfeife zu tanzen haben…


    Und da will man uns doch nicht ernsthaft weißmachen, dass wir, in was auch immer, es wagen, gegen unsere Besatzungsmacht USA zu rebellieren…

    Vermutlich ist es sogar mit dem US-Government ausgemacht und abgesprochen, dass man so tut, als ob wir als Deutschland etwas zu sagen hätten – dies beruhigt den (sonst immer schlafenden) Michl!

    Mir kann keiner mehr was erzählen…


    Mir ist nur aufgefallen, dass der Mensch eine ganz besondere Fähigkeit besitzt, und zwar sich eine eigene, heile Welt einzubilden, indem nichts sein kann, was nicht sein darf! Aber so sieht die Realität nun mal aus!


    In diesem Sinne: Lasst euch weiterhin von den Führern dieser Welt verarschen – ODER eben – lasst es sein!

    Ändern werden wir eh nichts mehr – denn der Tenor lautet wie folgt: „Schlaf Michl schlaf… Schlaf Michl schlaf… Schlaf Michl schlaf...“!