Mehrdimensionales Array

Diskutiere Mehrdimensionales Array im Developer Network Forum im Bereich Hardware & Software Forum; Hallo zusammen, ich hätte hier eine Verständnisfrage. Gegeben sei mal ein Quader. Das Volumen errechnet sich ja aus Länge * Breite * Höhe. Wobei...
  • Mehrdimensionales Array Beitrag #1
D

Data2006

Bekanntes Mitglied
Dabei seit
26.11.2017
Beiträge
56
Reaktionspunkte
0
Hallo zusammen,

ich hätte hier eine Verständnisfrage. Gegeben sei mal ein Quader.
Das Volumen errechnet sich ja aus Länge * Breite * Höhe. Wobei in der Mathematik 3 Buchstaben verwendet werden:
a für die Länge,
b für die Breite und
c für die Höhe.
Also Volumen = a*b*c.

Wenn ich nun in C/C++ ein Array mit 3 Dimensionen anlegen will,
heißt es dann int array[a][c]; ? Oder anders herum int array[a][c]; ?


Ein Array mit 3 Dimensionen kann ich mir noch so vorstellen, aber wie macht man das bei 4, 5, 6... Dimensionen?

Vielen Dank!

LG
Data2006
 
  • Mehrdimensionales Array Beitrag #2
D

Data2006

Bekanntes Mitglied
Dabei seit
26.11.2017
Beiträge
56
Reaktionspunkte
0
Sorry, meinte array[a][c]; bzw. array[a][c];

LG
Data2006
 
  • Mehrdimensionales Array Beitrag #3
D

Data2006

Bekanntes Mitglied
Dabei seit
26.11.2017
Beiträge
56
Reaktionspunkte
0
Schon wieder Fehler!

array [a] [c] bzw. array [a] [c]
 
  • Mehrdimensionales Array Beitrag #4
D

Data2006

Bekanntes Mitglied
Dabei seit
26.11.2017
Beiträge
56
Reaktionspunkte
0
Letzter Versuch (a) (b) (c) bzw. (a) (c) (b) oder ganz anders?

Danke.

LG Data2006
 
  • Mehrdimensionales Array Beitrag #5
D

Data2006

Bekanntes Mitglied
Dabei seit
26.11.2017
Beiträge
56
Reaktionspunkte
0
Kann mir niemand behilflich sein? *heul*

LG
Data2006
 
  • Mehrdimensionales Array Beitrag #7
D

Data2006

Bekanntes Mitglied
Dabei seit
26.11.2017
Beiträge
56
Reaktionspunkte
0
  • Mehrdimensionales Array Beitrag #8
Lambo-Benni

Lambo-Benni

Bekanntes Mitglied
Dabei seit
23.03.2007
Beiträge
7.601
Reaktionspunkte
3
Ort
Medizinmanndiscount
Ich verstehe Dein Problem nicht ganz.
Wozu brauchst Du ein Array mit 3 Dimensionen? Das ist ein Array in einem Array in einem Array. Lässt sich mit weiteren Array in noch mehr Dimensionen aufteilen. Aber wozu brauchst Du das?

Wenn es Dir um Länge, Breite, Höhe von verschiedenen Quadern geht reicht doch ein Zweidimensionales Array aus.

(aus dem verlinketn Beispiel übernommen)
int feld[5][3] // 5 quader mit je 3 maßangaben

Die 3. "Dimension" wird erst wichtig sollten die Maßangaben (Länge, breite, Höhe) noch zusätzliche Variablen unterliegen, bspw. durch Varianten dieses Quaders.
 
  • Mehrdimensionales Array Beitrag #9
D

Data2006

Bekanntes Mitglied
Dabei seit
26.11.2017
Beiträge
56
Reaktionspunkte
0
Hallo Lambo-Benni,

Du hast nicht verstanden was ich meinte. Ich meinte doch die Daten von Länge, Breite und Höhe getrennt in einem 3 Dimensionen Array. Aber lassen wir das jetzt.

Anderes kleines Beispiel:
char tage[][] = "Montag", "Dienstag", "Mittwoch", "Donnerstag", "Freitag", "Samstag", "Sonntag";

Es sind 5 Tage. Also [5] ne?
Donnerstag ist der längste Tag mit 10 Buchstaben. Also [10] ne?
Heißt es dann char tage[5][10]; oder umgekehrt char tage[10][5]; ?
(Wenn ich nur den Platz deklarieren will.)

Oder muß ich für Zeichenketteende noch ein Platz jeweils für \0 reservieren?
Also char tage[6][11]; bzw. char tage[11][6];

Die {}-Klammern muß ich ja nicht noch einsetzen zum Initialisieren. Oder?

Lieben Dank Dir, auch für Deine Geduld mit mir,
Data2006

PS: Ich habe noch eine Frage offen bei https://www.powerforen.de/thema/c-u...n-from-char-to-const-char-fpermissive.250377/ Kannst Du mir da auch weiterhelfen?
 
  • Mehrdimensionales Array Beitrag #10
R

rhase

Neues Mitglied
Dabei seit
25.08.2022
Beiträge
3
Reaktionspunkte
0
Hallo,

in PHP funktioniert es so mit der Deklaration array[a][c] für ein mehrdimensionales Array über drei Ebenen, oder räumlich vorgestellt ein Quader. In anderen Sprachen - z.B. Javascript - geht das auch, allerdings müssen da jeweils vorab die Arrays in den Arrays definiert werden.

VG Frank
 
Thema:

Mehrdimensionales Array

ANGEBOTE & SPONSOREN

https://www.mofapower.de/

Statistik des Forums

Themen
213.172
Beiträge
1.579.125
Mitglieder
55.859
Neuestes Mitglied
Zelma56G59
Oben