Neuer Rechner oder alten Upgraden?

Dieses Thema Neuer Rechner oder alten Upgraden? im Forum "Hardware Forum" wurde erstellt von keddy, 16. Feb. 2014.

Thema: Neuer Rechner oder alten Upgraden? Hi ! Bin momentan am überlegen,ob ich mir einen neuen Rechner zulegen soll... BF4 laggt bei mir teilweise...

  1. Hi !

    Bin momentan am überlegen,ob ich mir einen neuen Rechner zulegen soll...

    BF4 laggt bei mir teilweise gewaltig. Besonders bei größeren Servern (> 32 Spieler). Bei dem Systemtest im Spiel habe ich meistens eine Framerate von 20-25 (Niedrig - Mittel)...

    Nun die Frage: Soll ich mir bspw. ne bessere Graka zulegen, oder gleich nen neuen Rechner?


    Meine Daten:

    - Intel Core 2 Quad CPU Q9300 @ 2,5 GHz
    - 8 GB Ram DDR 2
    - Mainboard: ASRock P5B-DE
    - GeForce GTX 470
    - SSD Festplatte

    Gruß
    kenny
     
  2. Anzeige
  3. Kauf dir halt einfach mal eine aktuelle Graka und dann siehst du schon, ob es ausreicht.

    Den Rest aufrüsten kannst du ja dann immer noch.
     
  4. Deinen DDR2 wäre noch so eine Sache, ja, und eine leistungsstärkere GraKa... Sonst ist Deine Kiste doch noch / schon recht gut soweit...

    An Deiner Stelle würde ich auch upgraden!
     
  5. Ob Mercedes oder die Lufthansa, warum vermarkten sie ihre Billigheimer unter anderem Label ???
    Mercedes Benz will Symbol für Luxus sein, und da ist der Smard eben kein ptädestiniertes Produkt für einen Stern auf der Haube.
    Die Lufthansa (Kranich) wirbt für luxeriöse Bussinessfliegerei und hat den Billigflug den Namen Kondor verpasst.

    Asus macht es ebenso. Asus will den hochpreisigen Markensegment angehören und hat für seine Billigheimersparte das Label ASRock eingeführt. Da könnte man beim Gedanken an "Neuer Rechner oder alten Upgraden?" sicherlich sinnvoll mit bedenken, das Billigsektor ASRock durch ein qualitativeres Board zu ersetzen.
     
  6. Moin,

    dein Chipsatz/CPU ist veraltet, über 6 Jahre.
    Wenn du BF4 flüssig zocken will, neues Mobo, CPU, Speicher.
    Die Graka sollte noch reichen.
     
  7. Es ist alles alt an dem PC.

    Aber der hat trotzdem eine ordenliche CPU Power.

    Ich sehe die Graka als Flaschenhals.
     
  8. Ich tippe auch auf die Grafikkarte. An sich es die Konstellation gar nicht übel.
    Vielleicht ist das Ruckeln bei Spielen auf deine Netzanbindung zurückzuführen?
     
  9. Also das ist wirklich ganz alter Stand der Dinge von dir. ASRock gehört schon lange nicht mehr zu den Billigherstellern, auch wenn Sie preislich günstiger sind als die anderen. Die Qualität und Performance kann sich durchaus mit ASUS, Gigabyte und Co. messen. Das bestätigen immer wieder Tests und auch meine eigenen Erfahrungen können dies bestätigen!
     
  10. Ich würde auch mal auf die Grafikkarte als Bremse tippen. Die restlichen Komponenten scheinen noch ok zu sein.
     
  11. Anzeige
Die Seite wird geladen...

Neuer Rechner oder alten Upgraden? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Neuer Rechner 4 Töne beim einschalten / Asrock B75 Pro 3 mit cougar a 400 verbinden Hardware Forum 30. Apr. 2013
Kaufempfehlung neuer Rechner Hardware Forum 15. Aug. 2012
Alter Rechner bootet nicht von neuer Festplatte Software Forum 21. Mai 2012
Neuer Rechner Hardware Forum 29. Dez. 2011
Neuer Rechner läuft nicht mal an Hardware Forum 9. Mai 2010