Stuxnet: Snowden bestätigt amerikanisch-israelische Kooperation

Dieses Thema Stuxnet: Snowden bestätigt amerikanisch-israelische Kooperation im Forum "Privatsphäre" wurde erstellt von Lemmy, 8. Juli 2013.

Thema: Stuxnet: Snowden bestätigt amerikanisch-israelische Kooperation NSA-Whistleblower Edward Snowden gab dem Informatiker Jacob Appelbaum und der Dokumentarfilmen Laura Poitras vor...

  1. Quelle:Gulli.com

    Der beitrag paßt nicht ganz in die BB Zone, aber dafür der Artikel:

    http://cryptome.org/2013/07/snowden-spiegel-13-0707.pdf

    Viel Spaß mit den Informationen :)
     
  2. Der Artikel (PDF) ist sehr lesenswert, hier wird z.B. geschrieben, dass alles so eingerichtet wurde, dass kein Politiker seinen Kopf hinhalten muss, wenn das rauskommt.
     
  3. Wie wohl die Amis reagieren würden,
    wenn China oder die Russen die Amis so massiv
    aushorchen würden .
    Wahrscheinlich wäre dies dann ein Kriegsgrund.
    Die meinen scheinbar die dürfen sich alles erlauben.

    Wer immer noch glaubt, dies wäre zur angeblichen
    Terrorbekämpfung, liegt völlig daneben.
    Es geht da leider um wesentlich mehr ...

    @Lemmy, danke für die Info :)
     
  4. Immer wieder gerne :)

    Finde da paßt dann auch gut der Artikel:
    http://www.n24.de/n24/Nachrichten/N...nen-militaerschlaege-gegen-cyberangriffe.html
     
Die Seite wird geladen...

Stuxnet: Snowden bestätigt amerikanisch-israelische Kooperation - Ähnliche Themen

Forum Datum
DIE LINKE schlägt Edward Snowden für den Friedensnobelpreis 2014 vor Aktuelles Zeitgeschehen 5. Feb. 2014
Snowden ist mein Held des Monats! Aktuelles Zeitgeschehen 15. Juli 2013
Snowden: "NSA und die Deutschen stecken unter einer Decke" Privatsphäre 7. Juli 2013
"stuxnet" - die Alternative zum Krieg? Aktuelles Zeitgeschehen 22. Sep. 2010