Tablet für 4-jährige zum mp3 stream hören und bischen spielen

Dieses Thema Tablet für 4-jährige zum mp3 stream hören und bischen spielen im Forum "Hardware Forum" wurde erstellt von Earthling, 31. Aug. 2014.

Thema: Tablet für 4-jährige zum mp3 stream hören und bischen spielen Ich habe gar keine Ahnung von der neuen Smartphone und Tablet Technik und brauche daher Eure Hilfe. Meine Tochter...

  1. Ich habe gar keine Ahnung von der neuen Smartphone und Tablet Technik und brauche daher Eure Hilfe.

    Meine Tochter hört zum schlafen gehen bzw. nachts gerne Musik.
    Das kleine UKW Radio ist immer nur am rauschen... also das geht gar nicht mehr.. unzumutbar in der heutigen Zeit ;)

    Nun wollte ich Ihr einen Lappi mit SSD (damit schön leise) kaufen und über WLAN MP3 Musik (da kann man ja shortlinks nach Art der Musik einrichten) abspielen. Sie soll es dann auch selber steuern lernen. Nun sind Lappis jedoch zu klobig und sie sollte ruhig auch den Touchscreenmist lernen ;) (wenn Papa schon damit nicht klarkommt)

    Ich denke, dass ein 10" Tablet am Besten wäre und ich würde so 100 Euro ausgeben. Es gibt ja schon welche für 50-60 Euro bei eBay... unglaublich

    Meine Fragen sind:

    - Was soll ich für ein Gerät nehmen?
    - Ist die WLAN Strahlung gefährich, weil das Tablet dann 50cm über ihr liegt.
    - Kann ich auf meinen Speedport das WLAN überhaupt so freigeben, dass das Tablet die Internetrverbindung nutzen kann?
    - Geht es mit Android mehrere Links einzurichten, wo sie einfach nur auf z.B. 1xfür Märchen, 1xfür Einschlafmusik usw.. draufklicken kann ? (also so wie bei Windows)
    - kann man damit auch das ein oder andere kostenlose Spiel drauf zum laufen bringen, wo sie das mit dem Touchpad und auch mit der Koordination lernen kann?
    - kann man Sachen wo sie nicht drauf klicken soll auch vom Icon her löschen und auch später wieder herstellen?

    Also nur 3 Links zu unterschiedlicher gestreamter Musik und 3 Links zu Spielen

    Für Eure Antworten danke ich und verbleibe

    mit freundlichen Grüßen

    ---
    /
    \
    --arthling
     
  2. Anzeige
  3. Aus Sicht eines Vaters würde ich von einer technischen Lösung abraten.

    Nicht nur, dass sie ganz schnell lernen wird, dass das Ding abends nicht nur zum Musikhören, sondern auch zum Spielen geeignet ist, ist der persönliche Kontakt und die Kuschelzeit beim abendlichen Vorlesen durch nichts zu ersetzen.
    Weiterhin haben Studien klare Zusammenhänge zwischen frühkindlicher Nutzung elektronischer Spiele und ADHS gezeigt.

    Kein Gerät der Welt kann die Eltern ersetzen!
     
  4. Müsste alles gehen, was du brauchst. Allerdings ist die Sache mit den Links eine Frage der Oberfläche, da viele Hersteller eigene Lösungen haben. Da weiss man nie was man auf dem Desktop verlinken kann und was nicht :). Aber bestimmt gibts da irgendwelche Apps, die das können.
     
  5. Von der Sache her vetrete ich eigentlich auch Egals Standpunkt.
    Technisch musst du sehen dass du ein Tab nimmst, das du rooten kannst, sonst kommst du nicht an die Oberfläche ran.
     
  6. Vielen Dank für Eure Antworten.

    Wahrscheinlich kaufen wir dann doch lieber ein paar Lautsprecher mit USB Anschluss und speichern etwas Musik darauf ab ;)

    Liebe Grüße
     
  7. Anzeige
Die Seite wird geladen...

Tablet für 4-jährige zum mp3 stream hören und bischen spielen - Ähnliche Themen

Forum Datum
Tablet empfehlung Huawei MediaPad M2? Hardware Forum 24. Juni 2016
Was für ein Tablet? Telefon und Internet 8. Mai 2016
Kaufberatung Tablet Hardware Forum 19. Aug. 2015
Kaufberatung Tablet Hardware Forum 13. Feb. 2015
Tablet für die uni Hardware Forum 3. Nov. 2014