Heimkino an TV anschließen

Dieses Thema Heimkino an TV anschließen im Forum "Heimkino, Receiver, Satelliten- & Digitaltechnik" wurde erstellt von oskeola, 19. Okt. 2014.

Thema: Heimkino an TV anschließen Ich brauche eure hilfe ich habe eine Heimkinoanlage , die keinen HDMI Anschluss hat und möchte sie an einen TV...

  1. Ich brauche eure hilfe
    ich habe eine Heimkinoanlage , die keinen HDMI Anschluss hat und möchte sie an einen TV anschließen der HDMI hat , das geht nicht , das weis ich ich habe mir deswegen einen Converter Digital to Anolog gekauft und die beiden Kabel rot und weis also R/L mit dem TV verbunden ebenso habe ich das Kabel Toslink mit dem TV und dem Converter verbunden weil mir gesagt hat ich muss Digital in Analog umwandeln das hab ich gemacht ich habe auch auf PCM umgeschalten,aber es kommt kein Fernseher Ton aus der Anlage , Die DVD funktioniert einwandfrei.
    Heimkino ist ein Samsung HT-TX 22 TV ist ein Samsung ( 8 Monate alt ) ich bin ein absoluter Laie ( 71 ) sollte sich jemand um mich und mein Problem annehmen so bitte ich mir alles für Laien verständlich zu erklären. Ich bedanke
    mich im voraus.Gerd
     
  2. Wenn du die beiden "rot und weiss Kabel" (korrekte Bezeichnung ist Stereo-Cinch-Kabel) anstatt mit dem TV mit den mit "AUX IN" beschrifteten Cinchbuchsen in der Mitte der Rückseite deines Heimkinos verbindest sollte es funktionieren. Du mußt dann nur noch mit der Taste "AUX" auf der Fernbedienung auf diesen Eingang umschalten.

    Zur Zeit hast du den TV über den Wandler mit sich selbst verbunden, so kann der Wandler aber nicht das gewünschte Resultat liefern.

    gruß schraddeler
     
  3. Analog ist aber auf alle Fälle der schlechteste Weg den man machen kann.

    Da verpufft die ganze Wirkung, die ein solche Heimkinoanlage bringen könnte.
     
  4. Da muß ich dir widersprechen, in diesem Fall ist es der beste Weg.

    gruß schraddeler
     
  5. Bitte um technischen Hintergrund.

    Wenn ich mich nicht irre, so ist es eine DD5.1 Soundanlage.

    Diese soll jetzt mit einem roten und weißen Stecker analog angeschlossen werden.

    Warum soll das die Beste Lösung sein?

    Edit:

    Ich hab mir jetzt mal die Anleitung geladen.

    Analog scheint wohl der einzige Eingang der Analge zu sein.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Okt. 2014
  6. Du hast es ja selbst schon rausgefunden, da der analoge Anschluß die einzige Möglichkeit ist, ist es in diesem Fall auch der beste Weg.
    Wenn ein digitaler Eingang vorhanden wäre hätte ich natürlich diesen empfohlen.

    gruß schraddeler