Internet für unterwegs

Dieses Thema Internet für unterwegs im Forum "Telefon und Internet" wurde erstellt von mariooo, 5. Sep. 2016.

Thema: Internet für unterwegs Hallo, ich brauche ein prepaid karte mit circa 2gb! Ich fahre demnächst für 3 wochen weg - und da würde ich gerne...

  1. Hallo,
    ich brauche ein prepaid karte mit circa 2gb!

    Ich fahre demnächst für 3 wochen weg - und da würde ich gerne internet mitnehmen (mein Handy hat nur 200 mb und das ist für 3 wochen doch zu wenig)

    Ich würde gerne meinen Laptop, handy Tablet mitnehmen... und dafür suche ich eine prepaid karte mit 2 oder 3 gb ... nen Stick dazu währe auch ganz nett nen mobiler repeater natürlich noch besser. - hat jemand einen Vorschlag was am wenugsten kosten viel dabei ist und das ganze auch nur für 4 wochen zu haben ist?
     
  2. Anzeige
  3. Five Prepaid-Basis SIM + Surfflat 3GB für 20,- € / 30 Tage im Vodafone-Netz.
    http://www.fyve.de/prepaid-tarife/surf-flatrate-xxl-3gb
    Surf-Flatrate XXL: Für nur 20€/ 30 Tage 3 GB Highspeed Datenvolumen und Übertragungsraten von bis zu 21,6 Mbit/s im Download und bis zu 3,6 Mbit/s im Upload, danach 64 kbit/s im Download u. Upload. Datenvolumen auch im EU-Ausland nutzbar .Tarif-Paket verlängert sich automatisch um weitere 30 Tage, sofern am Stichtag (=30. Gültigkeitstag) ausreichend Guthaben vorhanden ist und das gebuchte Tarif-Paket nicht vorher deaktiviert wurde. Solange nicht ausreichend Guthaben vorhanden ist, wird das Tarif-Paket ruhend gestellt, die Leistungen des Tarif-Pakets stehen nicht zur Verfügung, Abrechnung gem. Basistarif. Bei Wiederaufladung von Guthaben werden die Kosten für das Tarif-Paket automatisch, sodann alle 30 Tage abgebucht. Das gebuchte Tarif-Paket kann jederzeit deaktiviert werden. Es endet dann mit Ablauf des aktuellen Buchungszeitraums. Abrechnung erfolgt vorausbezahlt über das Prepaid-Guthaben.

    Stick/Router:
    Stick ist nicht dabei, aber die billigen, die's bei Einsteigertarifen dazu gibt, sind eh Schrott. (siehe Congstar Surf Stick ...) Musst dir gleich was Ordentliches kaufen, du willst ja sicher auch nicht ständig SIM umstecken zwischen Tablet, Notebook und Smartphone.
    Wenn's wie bei mir nur um UMTS, HSDPA bzw. HSPA+ geht, tut's dieser Huawei sehr gut. Gibt's z.B. 39 Tacken bei Amazon. Vorteil: Kannst du für alle deine Geräte verwenden (WLAN) und musst beim nächsten Mal dann nur die SIM aufladen.
    http://geizhals.de/huawei-e5330-weiss-a1107262.html?hloc=at&hloc=de

    Fallo LTE-Router gewünscht, wird's teurer.
    http://geizhals.de/?cat=phonmdg&xf=2047_ohne+Vertrag~4844_LTE~5694_WLAN&sort=p
     
  4. dachte an einen mobilen router (wie 8&8) gerade hat ... irgendwo günstig und ne sim (prepaid) rein - und alle geräte haben netz...
    schaue mr mal dein angebot an. danke
     
  5. Was ist 8&8? 2GB Traffic kosten nun mal und FYVE ist doch Prepaid, ich verstehe also die Frage nicht. Falls du 1&1 meinst, das ist ein sehr ähnliches Gerät wie der Huawei-Mobile Router e5330 für 39,-.
    Bei 1&1 kostet er 29,-, ABER nur mit einer Allnet-Flat-Vertrag, ohne diese kostet das Gerät 69,- bei 1&1.
    Also auch hier ist das Gerät, an welches du gedacht hast, deutlich teurer als das von mir vorgeschlagene.
    Wenn du unbedingt den Router von 1&1 möchtest, dann ist dies dieser. (ZTE MF65)
    http://geizhals.de/zte-mf65-a1037540.html?hloc=at&hloc=de
     
  6. wie ist das eigentlich bei der Five Prepaid-Basis SIM + Surfflat 3GB für 20,- € / 30 Tage im Vodafone-Netz. ... es sind ja 10 € startguthaben drauf... - reicht es wenn ich dann weitere 10 euro einzahle?

    und die 30 tage - wann fangen die an?

    angenommen ich bestelle die am 15. bekomme die am 20. - gehen dann die 30 tage los, oder erst wenn ich sie online aktiviere und weitere 10€? einzahle ?
     
  7. ... habe gerade gesehen...
    Internet-Flat: 4 GB/Monat mit bis zu 42,2 MBit/s (HSPA) surfen,
    • danach mit bis zu 64 kBit/s
    • inkl. 1&1 Triple-SIM
    • D-Netz-Qualität
    • Ohne Mindestvertragslaufzeit
      • für 14,99 €/Monat
     
  8. Ohne Mindestvertragslaufzeit kostet er auch 19,99 €, ist aber eben kein Prepaid, das wolltest du ja angeblich.
    14,99 ist nur in den ersten 12 Monaten eines 24 Monate Vertrags, ab dem 13. Monat kostet der Vertrag auch 19,99€. Und viel Spaß beim Vertrag abschließen und gleich wieder kündigen bei 1&1. :wink:
     
  9. Man bestellt das Prepaid-Basis-Paket für 10€ + 2,50€ Versand und hat 10€ Startguthaben. Hier sollten 10€ aufladen reichen, um anschließend, wenn alles da ist und das Guthaben stimmt die Surfflat XXL zu buchen.

    Von der FYVE-Website:
    Heisst also, dass man wie oben beschrieben das Basis-Paket bucht, anschließend nach Erhalt über Vodafone-Guthabenkarte das Guthaben auf 20€ aufstockt und ab dann surfen kann.
     
  10. Monatlicher Grundpreis
    (ohne Mindestvertragslaufzeit)
    14,99 €/Monat

    und warum nicht abschließen und in 6 wochen kündigen?

    Ich brauch nicht unbedingt eine Prepaid - ich suche nur eine günstige alternative - wo ich für 3 bis 4 wochen mobil internet habe (2 - 4 GB)

    Vertrag ohne mindestlaufzeit - 6 wochen kündigen - günstig
    prepaid - nicht bindend - etwas teurer...
     
  11. Dann mach es so. Wenn du nach 6 Wochen kündigst, zahlst du aber auf jeden Fall 2 Monate also 30€ (Kündigungsfrist beachten: 14 Tage zum Monatsende), also insgesamt doch nicht günstiger. Den Mobile Router musste ja sowieso woanders kaufen, kostet bei 1&1 ja im Vertrag ohne Mindesvertragslaufzeit ab 59,- €. Im Ausgangsposting stand Prepaid und 4 Wochen, wenn dann das nicht stimmt, mach dir halt deine eigene Rechnung auf.
     
  12. Anzeige
Die Seite wird geladen...

Internet für unterwegs - Ähnliche Themen

Forum Datum
Partnersuche im Internet Liebe und Leidenschaft 21. Feb. 2016
Will nicht im Internet beobachtet werden Telefon und Internet 20. Okt. 2015
Umfrage zu Datenschutz und Privatsphäre im Internet Umfragen 30. Mai 2015
Anbieter für schnelles mobiles Internet in ländlichen Regionen Telefon und Internet 7. Okt. 2014
100mb glasfaser, trotzdem kein "gutes" internet Telefon und Internet 24. Sep. 2014